Seite wählen

Unter der Überschrift „Erntekranz“ ist die neue Ausstellung mit Bildern von Ingrid Hüchting-Freudenberg, die nun im Hector Sport-Centrum zu sehen ist, entstanden. Ergänzt und thematisch aufgegriffen werden die Bilder jeweils von Gedichten von Hans-Jochen Hüchting. Eine Kombination, die sich perfekt ergänzt und nochmal das Bildliche in Worte fasst.

Ein Kranz ist ein Beispiel für ein aus verschiedenen Elementen Zusammengesetztes. Als Erntekranz drückt er Dank dafür aus, dass Früchte eine Arbeit segnen.

Die gezeigten Bilder sind mit ganz unterschiedlichen Themenstellungen und in verschiedenen Techniken in den letzten 20 Jahren entstanden. Schnipsel, ausgeschnitten aus Modefotos, dienten als Ausgangsmaterial für die Collagen. Szenen von selbstgefertigten Handpuppen sind Grundlage von elf Bildern in Gouache Technik. Die Aquarelle haben sich überwiegend intuitiv, aus zu Anfang willkürlich gezeichneten Linien, ergeben

X
X
X