Seite wählen

Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, wird mit Karten zur BKK Freudenberg Hochsprung Gala niemanden enttäuschen. Die Kombination aus hochklassigem Sport bei fetziger Musik und perfektem Catering kam bestens an und wird am Freitag, 7. Februar, ihre Fortsetzung finden.

Im Feld der besten Deutschen sowie internationaler Athleten wird auch die Weinheimerin Bianca Stichling auftreten. Die zweifache deutsche Jugendmeisterin war bei der Gala 2019 noch etwas hemmend von der Kulisse beeindruckt, freut sich nun aber auf ihr Heimspiel in der TSG-Halle. Dass die Rahmenbedingungen eines Events immer wichtiger werden, ist kein Geheimnis. Umso mehr freut sich Meetingchef Thomas Geißler auf Kontinuität beim Catering: Charly Ofenloch vom Restaurant Tafelspitz zeichnet wieder für die 250 VIP Gäste verantwortlich. Karten gibt es am Empfang im HSC, VIP-Karten nur online, www.hochsprung-gala.de .

X
X
X