Aktuelles

22. Bergstraßen-Turnier steht vor der Tür
12.03.2019
Was vor 21 Jahren von den ambitionierten Mitgliedern der Fechterschaft der TSG Weinheim als kleines, eher regional bezogenes Schüler-Floretttunier aus der Taufe gehoben wurde, gilt heute als fester Bestandteil des bundesdeutschen und mittlerweile auch internationalen Turnierbetriebes in den Altersklassen U10 bis U14 (C- und B-Jugend).
Am 16. und 17. März 2019 geht es für die Fechter wieder auf die Planche (Bild: Erhardt Szakacs).

Am 16. und 17. März 2019 geht es für die Fechter wieder auf die Planche (Bild: Erhardt Szakacs).

Am 16. und 17. März 2019 richtet die TSG erneut das Internationale Bergstraßen-Turnier aus, zu welchem auch in der 22. Auflage rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland, Europa und aus Übersee erwartet werden.

Auf 15 Fechtbahnen, die für dieses Ereignis wieder eigens vom bestens eingespielten, rund 30-köpfigen Veranstaltungsteam, bestehend aus Sportlern, Fechteltern, Ehemaligen und den Veranstaltungsprofis der TSG in der Halle in der Mannheimer Straße über Nacht binnen weniger Stunden montiert und in Betrieb genommen werden, wird an den beiden Turniertagen wieder um die begehrten Podestplätze gefochten. Stefan Kirsch, Kopf des technischen Wettkampf-Direktoriums: "Es erstaunt mich immer wieder, wie routiniert unser Team mittlerweile agiert. Anders als die Kollegen anderer Fechtsportstandorte tragen wir ja nicht im Monatstakt Wettbewerbe aus. Zudem zählt das Bergstraßen-Turnier zu den größten seiner Art in Deutschland, da muss dann am Ende schon alles stimmen, wenn die vielen unterschiedlichen Wettkämpfe in den diversen Altersklassen reibungslos ablaufen sollen." Dank der freundschaftlichen Beziehungen, die im Lauf von zwei Jahrzehnten mit zahlreichen ausländischen Vereinen entstanden sind, werden auch im kommenden Jahr unter anderem Teilnehmer aus den USA, Russland, Finnland, Frankreich und Israel erwartet.
Turnierbeginn ist an beiden Tagen jeweils um 9 Uhr, wobei am Samstag zunächst die C-Jugend und am Sonntag die B-Jugend auf den Wettkampfbahnen antritt. Besonders interessant werden die Gefechte am zweiten Turniertag sein, da dann um Qualifikationspunkte für die Teilnahme an der deutschen B-Jugendmeis­terschaft 2018 gefochten wird.

Weitere Informationen zum Turnier und Rahmenprogramm finden sich auf der Veranstaltungswebsite unter www.bergstrassen-turnier.de.


Die Werbeagentur Alte Tabakfabrik unterstützt den TSG Weinheim

Bildergalerie: Sport in seiner ganzen Vielfalt

TSG 1862 Weinheim e.V. | Waidallee 2/1 | 69469 Weinheim | Tel.: 06201 / 99 95-0 | Fax: 06201 / 99 95-20 | E-Mail: info@tsg-weinheim.de