Aktuelles

"Welcher Gelenkersatz ist der Beste?"
01.02.2019
Vortrag von Dr. Lars Haselmann von der GRN-Klinik Weinheim und Thilo Füller, Inhaber der Physiotherapiepraxis physioMed Weinheim, gibt Informationen zu Hüft- und Kniegelenkersatz.
Die Experten von links: Thilo Füller, physioMed Weinheim, und Dr. Lars Haselmann, GRN-Klinik.

Die Experten von links: Thilo Füller, physioMed Weinheim, und Dr. Lars Haselmann, GRN-Klinik.

Am Dienstagabend fanden sich zahlreiche Besucher ein, um den Erläuterungen von Dr. Lars Haselmann und Thilo Füller zuzuhören. Hierbei ging es unter anderem um die Definition, Symptome und Therapiemöglichkeiten von Arthrose, aber auch alte und neue Operationsvariantenan an Knie und Hüfte wurden vorgestellt. Des Weiteren wurden Fragen wie "Welcher Gelenkersatz ist der Beste?" oder "Wie lange hält ein Gelenkersatz und wie sicher ist er?" beantwortet. Auch während des Vortrages von Herr Dr. Haselmann kamen reichlich Fragen bei den Zuhörern auf.​

Im Anschluss an den medizinischen Teil von Dr. Haselmann wurde es  sportlich, als Thilo Füller alle Anwesenden einen Test durchführen ließ, welchen er am Ende auflöste. Hierbei ging es darum innerhalb von 30 Sekunden, so oft vom Stuhl aufzustehen und sich wieder zu setzen, wie möglich. Gleichzeitig sollte man mit einer Schmerzampel den dabei verspürten Schmerz vergleichen. Mit Videos wurden Therapiemöglichkeiten verbildlicht und alle offenen Fragen beantwortet.


Die Werbeagentur Alte Tabakfabrik unterstützt den TSG Weinheim

Bildergalerie: Sport in seiner ganzen Vielfalt

TSG 1862 Weinheim e.V. | Waidallee 2/1 | 69469 Weinheim | Tel.: 06201 / 99 95-0 | Fax: 06201 / 99 95-20 | E-Mail: info@tsg-weinheim.de