Seite wählen

Den ab 2.11.2020 geltenden neuen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist zu entnehmen, dass „Rehasport“ von den Beschränkungen der neuen Corona-Verordnung ausgenommen ist.

Ungeachtet dieser Regelung bleibt die TSG Weinheim bei der Entscheidung, den Rehasport bis 10. Januar 2021 auszusetzen und folgt damit den Empfehlungen des Deutschen Behindertensportverband.

Auch wenn der ärztlich verordnete Rehabilitationssport ein ergänzendes Mittel zur Rehabilitation ist, so handelt es sich doch – zumindest in Teilen – um ein Sportangebot für eine Risikogruppe.

Wir bitten Sie alle um Verständnis für die Entscheidung.

Bleiben Sie zuversichtlich und vor allem gesund!

X
X
X