Seite auswählen
TSG Weinheim - Schwimmkurs

Schwimmkurs 

4,5 bis 12 Jahre

Die Schwimmkurse sind ein von der WasserKiSS unabhängiges Angebot der TSG und auch für Nichtmitglieder buchbar. Die Inhalte der Schwimmkurse sind nicht mit denen aus der WasserKiSS gleichzusetzen, da sie anders aufgebaut und dadurch auch separat zu betrachten sind.

Es wird zwischen einem Anfänger- und einem Fortgeschrittenen-Schwimmkurs unterschieden. Darüber hinaus kann zwischen einem Schwimmkurs über 10 Wochen (10er Block) oder einem Intensiv-Schwimmkurs in den Schulferien gewählt werden.

Der Anfänger-Schwimmkurs

Beim Anfängerkurs müssen noch keine Schwimmkenntnisse vorhanden sein. Kinder, die mit Schwimmnudel schwimmen, sind hier genauso willkommen und richtig. Da es sich um Schwimmkurse handelt, sollten die Kinder bereits wassergewöhnt sein und keine Angst vor dem Wasser haben.

Eine pauschale Aussage, wie schnell die Kinder das Schwimmen lernen, ist im Voraus nicht möglich. Abhängig davon, was die Kinder bereits vor dem Kurs können, bzw. sich zutrauen, dauert es unterschiedlich lange. Viele Kinder benötigen mehrere Stunden Training und evtl. auch mehrere Schwimmkurse um das Schwimmen zu erlernen.

Inhalte Anfänger-Schwimmkurs
  • Raum – und Lageorientierung
  • Beinschlag Kraul lernen
  • Springen
  • Brustbeinschlag kennenlernen
  • Gleiten lernen vorwärts und rückwärts
  • Lernen den Kopf unter Wasser zu nehmen/Tauchen
  • Armzug Brust kennenlernen
  • Seestern
  • Umgang mit Schwimmhilfen, Schwimmbrett und Poolnudeln
  • Blubbern im Wasser
  • Gleiten unter Wasser mit Brustarmzug lernen
Der Fortgeschrittenen-Schwimmkurs

Im Fortgeschrittenenkurs sollte ein Kind tauchen und mindestens 3 – 5 Meter ohne Schwimmhilfen schwimmen oder gleiten können. Das Kind muss den Kopf unter Wasser nehmen können.

Inhalte Fortgeschrittenen-Schwimmkurs
  • Verbesserung der Beinschlag-Techniken Kraul und Brust
  • In allen Techniken vorwärts und rückwärts schwimmen lernen
  • Verbesserung der Wasserlage
  • Springen ins Wasser
  • Koordination der Arme und Beine verbessern
  • Vom Gleiten zum Kraulschwimmen mit Kopf unter Wasser
  • Verbesserung der Kondition
  • Tauchen
10er Block-Schwimmkurs (1x in der Woche)
  • Der Kurs findet unter der Leitung von ausgebildeten KiSS-/ WasserKiSS-Lehrern statt.
  • Ein Kurs umfasst 10 Unterrichtseinheiten á jeweils 45 Minuten.
  • Am Ende des Kurses kann versucht werden, ein Abzeichen zu machen.
Intensiv–Schwimmkurs (in den Schulferien Baden–Württembergs):
  • Der Kurs findet unter der Leitung von ausgebildeten KiSS-/ WasserKiSS-Lehrern statt.
  • Es können nur komplette Kurse und nicht einzelne Tage gebucht werden.
  • Eine Kurseinheit dauert 45 Minuten.
  • Am Ende des Kurses kann versucht werden, ein Abzeichen zu machen.

Termine zur Elternberatung

Wenn Sie Fragen zu den Schwimmkursen haben, melden Sie sich bitte bei der WasserKiSS-Leitung.

WasserKiSS-Leitung
Simone Saggau
Tel.: 06201/999 516
Fax: 06201/999 520
E-Mail: wasserkinder@tsg-weinheim.de 

WasserKiSS-Sprechzeiten
Dienstag: 10.00 – 11.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 – 12.00 Uhr

KiSS Aktuell

Die Kleinen ganz groß

Impressionen

X
X