Seite wählen

Ein ereignisreiches Vereinsjahr liegt hinter der TSG, jetzt bleibt es abzuwarten, was das neue Jahr für spannende Höhepunkte mit sich bringt. Die TSG Weinheim wünscht allen Mitgliedern und Freunden viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

Voller Vorfreude blicken alle in Richtung neues Jahr, neue Pläne und Ideen stehen schon in den Startlöchern. Vorallem das Projekt „HSC 2“ wird im Mittelpunkt stehen und weiter vorangetrieben werden. 2021 wird die TSG in einem Neubau am Sepp-Herberger-Stadion eine weitere Sport-Kita für 100 Kinder eröffnen. Im zweiten Gebäudekomplex werden Hallen für eine KiSS-Leichtathletikschule, Gruppen der KiSS und Zusatzangebote entstehen.

Das neue Jahr wird in keinster Weise dem alten Jahr nachstehen. Das erste Highlight wird gleich im Januar gesetzt. Am 17. Januar findet von 18 bis 24 Uhr die Fitnessnacht im HSC statt. Einen ganzen Abend Fitnesskurse nonstop, was kann es besseres geben, um die guten Vorsätze für das neue Jahr in die Realität umzusetzen.

Im Februar folgt gleich das nächste sportliche Highlight – die BKK Freudenberg Hochsprunggala am 7. Februar. Bei cooler Atmosphäre werden die Sportler in luftige Höhen steigen. Der restliche Februar wird im Zeichen von „Woinem Ahoi“ stehen. Eingeläutet wird die Faschingszeit mit dem Schmutzigen Donnerstag am 20. Februar. Für die Kinder folgt der Kinderfasching am 22. Februar in der TSG-Halle.

Im März treffen sich am 7. und 8. über 300 Fechttalente aus der ganzen Welt zum Bergstraßenturnier der C- und B-Jugend in Weinheim. Wie jedes Jahr gehören selbstverständlich auch der Walking Halbmarathon (25. April), der Altstadtlauft und die Cosinus Kurpfalzgala zu den sportlichen Höhepunkten.

Ab dem 2. Januar 2020 ist das HSC wieder zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet (montags, mittwochs und freitags von 6:30 bis 22 Uhr, dienstags und donnerstags von 8 bis 22 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen von 9 bis 17 Uhr). Die Vereinsverwaltung (Geschäftsstelle) im HSC ist noch bis zum 6. Januar geschlossen. In der Zwischenzeit stehen Ihnen die Mitarbeiter am Empfang im HSC für Information und zur Beratung zur Verfügung. Auch die Kindersportschule macht noch bis zum 6. Januar Ferien. Der Start für den regulären Sportunterricht der KiSS ist am Dienstag, 7. Januar.

X
X
X