Seite wählen

Springen, Laufen, Werfen stellen die Inhalte eines Leichtathletiktrainings dar und decken damit wie keine andere Sportart den natürlichen Bewegungsdrang von Kindern ab. Da die olympische Kernsportart als eine der ersten von den Corona-Lockerungen profitierte, gab es bei der Leichtathletik-Abteilung der TSG 1862 Weinheim seit dem Frühjahr einen wahren Eintritts-Boom bewegungshungriger Kinder.

„Es hat sich herumgesprochen, dass man ab einem Alter von sieben Jahren bei uns mitmachen kann und der Zuwachs ist riesig,“ freut sich Abteilungsleiter Thomas Geißler. „Wir haben uns gut vorbereitet und haben allein bei den Jüngsten vier Übungsleiter im Einsatz, aber wer nicht vor den Sommerferien anmeldet, wird wohl auf eine Warteliste kommen,“ staunt auch Bambini-Koordinatorin Sally Roster über die enorme Nachfrage. Das eineinhalbstündige Training findet montags und mittwochs statt. Anmeldungen zum Schnuppertraining an: sally.roster@web.de

X
X
X