Seite wählen

Nun ist es offiziell. Der Baden-Württembergische Badminton-Verband (BWBV) hat beschlossen aufgrund der aktuellen Situation, die Saison 2021/2022 zu unterbrechen. Damit findet bis zum 8. April 2022 kein Spieltag mehr statt. Es wird nur noch Spieltag 8 und 8a im April ausgetragen. Die Wertung erfolgt dann aus Spieltag 1-3 plus 8/8a.

Das bedeutet für die erste und zweite Weinheimer Badminton-Mannschaft „Do or Die“ an Spieltag 8, denn beide Mannschaften spielen dann im April auswärts gegen den jeweiligen direkten Konkurrenten um den Aufstieg. Die wettkampffreie Zeit wird bestmöglich nun im Training genutzt, um optimal in die beiden wichtigen Spiele zu starten.

Die Badmintonabteilung bittet alle Trainingsteilnehmer*innen sich an die aktuellen Corona-Bestimmungen zu halten, damit auch weiterhin zusammen in der Halle trainiert werden kann.

X
X
X