Seite wählen

Der Vortrag von Prof. Dr. med. Korosoglou am Ende September stand unter dem Thema: „Koronare Herzkrankheit und Sport“ und war ein voller Erfolg. Der gesamte Raum war voller interessierter Zuhörer und alle lauschten gespannt dem kurzen, aber sehr prägnanten Vortrag. Begrüßt wurde Korosoglou von Volker Jacob. Im Anschluss führte Korosoglou mit einer Präsentation durch die Anzeichen der Krankheit, die Unterschiede zwischen einer stabilen und instabilen Erkrankung, der Medikation und verschiedener Diagnoseverfahren. Des Weiteren wurde eine sportliche Empfehlung von 5x pro Woche für eine halbe Stunde, bei 70% der maximalen Herzfrequenz abgegeben. Die Wichtigkeit von Sport und Ernährung vor, während und nach einer koronaren Erkrankung wurde immer wieder betont und auch zahlreiche Fragen nach Beendigung des Vortrags beantwortet.

X
X
X