Seite auswählen

Die Fußballcamps der TSG 62/09 Weinheim gingen im Jahre 2019 in die siebte Runde. Positiv ist hierbei, dass, wie auch in den Jahren zuvor, in diesem Jahr ein Anstieg der Teilnehmerzahl von 140 auf 170 zu vermerken war. Dabei muss man hervorheben, dass die qualifizierten Trainer, die zum Großteil aus den Jugendmannschaften (sowohl Trainer als auch Spieler) der TSG 62/09 Weinheim stammten, sich stark einbrachten, um ein qualifiziertes Training zu bieten.

Auch in den beiden zurückliegenden Camps im Jahr 2019 wurden die Trainingsinhalte auf den Basisschwerpunkten Ballkontrolle, Torschuss, Passspiel sowie Dribbling aufgebaut. In den Trainingseinheiten erfolgte eine Fokussierung auf die Individualtaktik (z.B. Bildung von Dreiecken) sowie auf die Schulung der Koordination.

Im durchgeführten Test der DFB-Stützpunkte konnte eine positive Entwicklung festgestellt werden. Alle Kinder waren beim Test fokussiert und motiviert. Durch das Abrufen ihrer maximalen Leistung, konnte von jedem Kind das beste Ergebnis erzielt werden.

Am Nachmittag lieferten sich die Kinder in den Turnieren spannende und abwechslungsreiche Spiele. Bis zum Schluss wurden sich spannenden Kopf-an-Kopf-Duelle um den Sieg im Camp geliefert. Weitere Informationen zum Angebot der Fußballschule erhalten Sie online über www.tsg-weinheim.de.

X
X
X