Seite wählen
Walking der TSG Weinheim

Walking

TSG 1862 Weinheim

Walking dient zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems und der Abwehrkräfte und ist der ideale Einstiegssport auch für Untrainierte, Übergewichtige und Menschen mit leichten Gelenkproblemen. Es ist kein Leistungssport, daher wird ohne Zeitdruck gewalkt. Der Walking-Treff findet unabhängig von der Witterung statt.

Die Walking-Einheiten führen rund 90 Minuten durch den Exotenwald. Start ist immer mittwochs um 10 Uhr und samstags um 14 Uhr. Treffpunkt: Schlosspark am Ginkgobaum. Je nach Leistungsfähigkeit und Tagesform bilden sich verschiedenen Gruppen, die ihr individuelles Tempo walken. Die Altersspanne der Walker reicht von 25 bis fast 80 Jahre. Auch außerhalb des Walkingtreffs gibt es viele Aktivitäten der Walkinggruppe, zum Beispiel Wanderungen, Radtouren, Grillfeste, Weihnachts- und Neujahrsfeiern.

Ein Höhepunkt ist jedes Jahr der Weinheimer Halbmarathon, der seit 2001 regelmäßig stattfindet. Bei dieser Veranstaltung kommen meistens mehr als 200 Teilnehmer. Die Mitglieder nehmen aber auch gerne an Veranstaltungen bei anderen Walkinggruppen teil (Frühlingslauf in Leutershausen, Frühjahrslauf in Aschbach, Abendlauf in Frankenstein, Kochkäslauf in Birkenau, Lauf in Grasellenbach).

Aber was ist eigentlich Walking? Walking ist eine sanfte, aber sehr effektive und gesundheitswirksame Sportart. Es ist ein forciertes Gehen mit bewusstem Armeinsatz. Die gesamte Muskulatur wird gestärkt, und der Stoffwechsel wird positiv beeinflusst. Die Bewegung in der freien Natur und innerhalb einer Sportgruppe macht viel Spaß und trägt zur Entspannung bei.

Impressionen

Walking in Bewegung

Walking Halbmarathon

 

Der 18. Walking Halbmaraton findet am 25.04.2020 NICHT statt, er wird in den Herbst verschoben

 

Die geplanten Verabstaltungsdaten (wie im Vorjahr): Es werden drei Strecken angeboten. 21 km (2×10,5 km), Start um 13 Uhr, 10,5 km sowie 5 km, Start um 13.30 Uhr. Die komplette Ausschreibung (Veranstaltungs-Flyer) folgt. Als Voraninformation kann der vorjährige Flyer und der Streckenplan (bleibt unverändert) genutzt werden (siehe weiter unten). Die Veranstalter freuen sich auf eine rege Teilnahme.

 

 

Vorschau (alt) zum 17. Walking Halbmarathon

 

 

 

Raus in die frische Frühlingsluft: Der 17. Walking Halbmarathon findet am 27.04.2019 statt und bietet für Jung und Alt dazu Gelegenheit. Das Helfer-Team der Weinheimer TSG Walking-Abteilung steht bereit und freut sich auf die Teilnehmer. Hinter dem Angebot von 21 bzw 10,5 oder 5 km steht eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tour durch den Exotenwald,über den Geiersberg bis hoch zum Goldkopf auf 324 m.

Start und Ziel ist das Weinheimer Waldschwimmbad. Das Event ist geeignet für alle die Spaß und Freude an der Bewegung haben und sich gerne mit anderen Teilnehmern austauschen. Es erfolgt keine Zeitmessung und es ist auch keine Voranmeldung erforderlich. Kommen – Anmelden – Aufwärmen mit einer kleinen Gymnastik und nach dem Startschuss loslaufen. Die Walkingstrecke ist bestens ausgeschildert und an 2 Verpflegungsstellen gibt es Getränke und Obst.

Beginn ist 13 Uhr für die 21 km Strecke und 13:30 Uhr für die 10´,5 und 5 km (die ist besonders geeignet für Familien mit Kids).

Nach dem Zieleinlauf gibt es Kaffee und selbstgebackene Kuchen, Physiotherapeuten von PhysioMed Weinheim mobilisieren gegen eine kleine Spende die müden Muskeln.

Eine solche Veranstaltung lebt natürlich vom vollen und unermüdlichen Einsatz eines Helferteams, dessen Mitglieder zum Teil schon von Anfang an dabei sind. Aber auch langjährige Sponsoren, hier seien beispielhaft die Weinheimer Nachrichten, die AOK, die Volksbank Weinheim und die Fa. Choin! genannt, haben die Veranstaltung über die vielen Jahre hinweg stets großzügig unterstützt.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Lilo Michalik

Abteilungsleiterin
Tel.: 06201/12635 
E-Mail schreiben

Sabine Frey

Stellvertreterin
Tel.: 06201/17420
E-Mail schreiben

Trainerin
Emi Schumacher
Tel.: 06201/61862

X
X
X