Seite wählen

Was gibt es Passenderes als am Feiertag über einen roten Teppich zu laufen? Genau diese Begrüßung erlebten die 50 Teilnehmer beim Groupfitness-Special „The G Gala“ am Tag der Deutschen Einheit im Hector Sport-Centrum.

„The G Gala“ war ein energiegeladenes Feiertagsspecial, das in zwei Stunden von Easy Aerobic über Active Tone, Back Wellness zu Gentle Recovery für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte. Mister G, der eigentlich Gergö Cserkuti heißt, hat mit all seiner Power Vollgas gegeben und mit seiner Fähigkeit, die Menschen mitzureißen, die Halle mit 50 Teilnehmenden sprichwörtlich in Bewegung gebracht.

Die „Fantastic Four Fitness Challenge“, ein kleiner Wettbewerb mit verschiedenen Fitnessübungen, wie Burpees und Plank, hat alle an ihre Grenzen und sicher einige auch darüber hinausgebracht. Am Ende konnte eine glückliche und vor allem fitte Teilnehmerin den ersten Preis in Empfang nehmen – eine Mitgliedschaft im TSG-Fitnessstudio für einen Monat. Da war die Begeisterung groß. Und auch der zweite und dritte Platz waren mit coolen Preisen dotiert. Aber am Ende waren alle Anwesenden Gewinner – super Stimmung, tolle Kurse, Bewegung und Musik – was will man mehr.

Im nächsten Jahr steht das Event definitiv wieder auf dem Programm – „The G Gala“ kommt wieder am 3. Oktober 2024.

X
X
X