Seite wählen

Für fünf Tage stand Weinheim beim Landesturnfest im wahrsten Sinne Kopf und das mit voller Begeisterung. Ob im Turnfestzentrum rund um das Sepp-Herberger-Stadion, am Amtshausplatz, auf dem Marktplatz oder in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS), überall sah man sportbegeisterte und gutgelaunte Turner, die die Stadt in eine große und lebendige Sport- und Festmeile verwandelt haben. Und die TSG war mittendrin. Ohne die große Unterstützung von über 350 ehrenamtlichen Helfern der TSG wäre das alles nicht möglich gewesen. Als Dank für dieses große Engagement veranstaltete die TSG Weinheim Ende Juni ein Helferfest im Stadion.

X
X
X